Jun
16
Sat
Stummfilmkonzert-Festival: Stan & Olli
Jun 16 um 16:00

Kino mit Livemusik von Stephan Graf von Bothmer am Piano.

Stan Laurel und Oliver Hardy, hierzulande bekannt als Dick und Doof, sind das populärste Komiker-Duo aller Zeiten. Ohne jede böse Absicht geraten sie immer wieder in halsbrecherische Situationen und säen Chaos und Zerstörung. Automobile und Häuser, die Symbole des „American Dream“, verwandeln sich in ihrer Gegenwart in Schrotthaufen. Angst haben Stan und Olli nur vor ihrer eigenen Courage und dem weiblichen Charme. Auf dem Programm steht eine Auswahl ihrer besten Stummfilme. Sie versprechen ein grandioses Spektakel, Witz und gute Laune.

"Stephan v. Bothmer gehört zu den angesagtesten Stummfilmmusikern in Deutschland." (Komische Oper Berlin) Der Pianist füllt Konzertsäle auf fünf Kontinenten mit seinen spektakulären Stummfilm-Konzerten. Bisher hat er über 600 Stummfilme vor über 110.000 Gästen vertont. Das hätte er sich selbst nie träumen lassen. Es sind einfach immer mehr geworden.

Weitere Informationen >

Eintrittspreise: 

Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €

Reservierungen: info@eliszis.de

Jul
7
Sat
Film: Kids in der Manege
Jul 7 um 16:00
Film - Kids in der Manege

Eintritt frei!

Jun
5
Fri
Kurzfilmprogramm (Slapstick & Co), Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 5 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Humoristische Perlen der frühen Filmkomiker & Trickfilmer: Wenn Charlie Chaplin, Buster Keaton oder Felix the Cat die Leinwand betreten, bleint kein Auge trocken!

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €

Jun
6
Sat
Buster Keaton: “Sherlock Holmes Jr.”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 6 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Buster Keaton: "Sherlock Holmes Jr."
USA 1924, 55 Minuten
Die zweifellos genialste Selbstreflektion des noch jungen Mediums Kino an sich: Filmvorführer Buster träumt sich in einen Leinwandkrimi, in dem Unmögliches möglich ist und Fiktion zur Realität wird. Als eleganter wie tollkühner Kriminalist Sherlock Jr. deckt er eine Verbrecherbande auf, entgeht allerhand Fallen und gewinnt nach einer furiosen Verfolgungsjagd das Herz der Geliebten. Oder doch nicht?

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €

Jun
7
Sun
Harold Lloyd: “Großmutters Liebling”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 7 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Lloyd: "Großmutters Liebling"
USA 1922, 61 Minuten
Ein scheuer Jüngling, der von allen gehänselt wird, wächst im Kampf mit einem bösartigen Landstreicher im illusionierten Schutz eines vermeintlichen Talismanns über sich selbst hinaus - sehr zur Freude seiner trickreichen Großmutter.

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:

Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €

Jun
8
Mon
Kurzfilmprogramm (Slapstick & Co), Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 8 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Humoristische Perlen der frühen Filmkomiker & Trickfilmer: Wenn Charlie Chaplin, Buster Keaton oder Felix the Cat die Leinwand betreten, bleint kein Auge trocken!

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €