Jun
5
Fri
Kurzfilmprogramm (Slapstick & Co), Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 5 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Humoristische Perlen der frühen Filmkomiker & Trickfilmer: Wenn Charlie Chaplin, Buster Keaton oder Felix the Cat die Leinwand betreten, bleint kein Auge trocken!

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €

Buster Keaton: “Der General”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 5 um 20:00

Kino mit Piano-Livemusik von Richard Siedhoff.

USA 1926, 80 Minuten
Nach einer wahren Episode aus dem amerikanischen Bürgerkrieg: Die Feinde stehlen Johnnys Lokomotive. Der macht sich im alleingang auf den Weg ins Feindesland - rettet dabei seine entführte Geliebte und gewinnt zufällig die Schlacht am Rock River. Ein Epos und Klassiker des humoristischen Antikriegsfilms.

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintritt: 14 €, ermässigt 12 €, Förderticket 18 €

Jun
6
Sat
Buster Keaton: “Sherlock Holmes Jr.”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 6 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Buster Keaton: "Sherlock Holmes Jr."
USA 1924, 55 Minuten
Die zweifellos genialste Selbstreflektion des noch jungen Mediums Kino an sich: Filmvorführer Buster träumt sich in einen Leinwandkrimi, in dem Unmögliches möglich ist und Fiktion zur Realität wird. Als eleganter wie tollkühner Kriminalist Sherlock Jr. deckt er eine Verbrecherbande auf, entgeht allerhand Fallen und gewinnt nach einer furiosen Verfolgungsjagd das Herz der Geliebten. Oder doch nicht?

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €

“Das Zeichen des Zorro”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 6 um 19:00

Kino mit Piano-Livemusik von Richard Siedhoff.

USA 1920, 107 Minuten,
16mm-Kopie der restaurierten, viragierten Fassung

Der überaus unterhaltsame Film erzählt die Geschichte des scheuen und introvertierten Don Diego, der jedoch ein geheimes Doppelleben als maskierter, athletischer Freiheitskämpfer führt. Das verblüfft nicht nur seine Geliebte, sondern auch das heutige Publikum.

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintritt: 14 €, ermässigt 12 €, Förderticket 18 €

Jun
7
Sun
Harold Lloyd: “Großmutters Liebling”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 7 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Lloyd: "Großmutters Liebling"
USA 1922, 61 Minuten
Ein scheuer Jüngling, der von allen gehänselt wird, wächst im Kampf mit einem bösartigen Landstreicher im illusionierten Schutz eines vermeintlichen Talismanns über sich selbst hinaus - sehr zur Freude seiner trickreichen Großmutter.

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:

Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €

Jun
8
Mon
Kurzfilmprogramm (Slapstick & Co), Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Jun 8 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Humoristische Perlen der frühen Filmkomiker & Trickfilmer: Wenn Charlie Chaplin, Buster Keaton oder Felix the Cat die Leinwand betreten, bleint kein Auge trocken!

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €, Kinder: 6 €, Förderticket: 11 €

Oct
9
Sat
Kurzfilmprogramm (Slapstick & Co) Teil 1, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Oct 9 um 16:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Humoristische Perlen der frühen Filmkomiker & Trickfilmer: Wenn die großen Komiker und Trickfilmfiguren die Leinwand betreten, bleibt kein Auge trocken!

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:

12 €, Kinder 8 €, Förderticket 16 €, Familienkarte (Eltern mit ihren eigenen Kindern) 32 €

“Ausgerechnet Wolkenkratzer”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Oct 9 um 20:00

Kino mit Piano-Livemusik von Richard Siedhoff.

USA 1923, 80 min.
Harold Lloyd in seinem bekanntesten Stummfilm! Der amerikanische Traum, versinnbildlicht am Aufstieg eines jungen Jedermanns an einer Hochausfassade. Als der Film 1923 in die Kinos kam, waren Krankenschwestern anwesend, um den vielen Ohnmachtsanfällen im Publikum bei zu kommen. Wer bei Sinnen blieb, lief dafür Gefahr, sich totzulachen.

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintritt: 14 €, ermässigt 12 €, Förderticket 18 €

Oct
10
Sun
Kurzfilmprogramm (Slapstick & Co) Teil 2, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Oct 10 um 11:00

Kino mit Livemusik von Richard Siedhoff am Piano.

Humoristische Perlen der frühen Filmkomiker & Trickfilmer: Wenn die großen Komiker und Trickfilmfiguren die Leinwand betreten, bleibt kein Auge trocken!

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintrittspreise:
12 €, Kinder 8 €, Förderticket 16 €, Familienkarte (Eltern mit ihren eigenen Kindern) 32 €

“Der Navigator”, Stummfilmkonzert-Festival mit Richard Siedhoff
Oct 10 um 16:00

Kino mit Piano-Livemusik von Richard Siedhoff.

USA 1924, ca. 71 Minuten
Ein Meisterwerk der 'Sachlichen Komödie' von Buster Keaton. Die erfindungsreiche Komödie um zwei reiche Nichtstuer, die sich nach turbulenten Verwicklungen nur zu zweit auf einem verlassenen Ozeanriesen wiederfinden. Surreale Pointen, halsbrecherische Stunts und eine der ersten Unterwassersequenzen der Filmgeschichte hoben den Filmemacher in den Olymp der erfolgreichsten Filmemacher seiner Zeit.

Weitere Informationen zu Pianist Richard Siedhoff >

Eintritt:

12 €, Kinder 8 €, Förderticket 16 €, Familienkarte (Eltern mit ihren eigenen Kindern) 32 €