Herr Wunderle räumt auf (Gastspiel)

When:
July 31, 2021 @ 16:00
2021-07-31T16:00:00+02:00
2021-07-31T16:15:00+02:00
Where:
Theaterzelt von Eliszis Jahrmarktstheater
Herr Wunderle - Theater, Kinder, Magie,  Spass, Unterhaltung, Comedy

Herr Wunderle räumt auf

Kindertheater mit Musik, Magie und Mitmachsach‘ für Kinder von 4 bis 10 Jahren.

Bei Herr Wunderle zu Hause sieht’s aus wie’d Sau! Heute hat er eigentlich überhaupt keine Zeit für die Kinder! Er muss dringend aufräumen! Schon allein deshalb, weil er sein rotes Kügele nicht mehr findet. Dafür findet er alle möglichen Sachen, von denen er gar nicht mehr gewusst hat, dass er sie hat (das ist dann wieder das Gute am Aufräumen).
Und bei Herr Wunderle darf man besonders gespannt sein, was sich da im Laufe der Jahre Magisches und Musikalisches und Spaßiges angesammelt hat.

„Nein, mit pädagogischer Korrektheit hat das Programm des magisch-komödiantisch-entertainerischen Multitalents Gerald Ettwein nicht viel zu tun. Dafür bereitete es den Kindern (und zugegebenermaßen auch den Eltern)ungeheuer viel Spaß.“
(Hohenzollerische Zeitung)

„Erzähltheater, Clownerei und Zaubershow in einem, die ihren Charme aus der wundersamen Kombination aus schwäbischer Pfiffigkeit und Gutmütigkeit beziehen …
Dabei bleibt Wunderle immer Wunderle, der seine Pappenheimer ganz einfach mag und mit ihnen spielt. Noch schneller und hintergründiger als in den vergangenen Produktionen.“
(Reutlinger Generalanzeiger)

Wir möchten darauf hinweisen, dass sich unsere Vorführungen in der Regel nicht nur speziell an sehr kleine Kinder richten, sondern Menschen jedes Alters erfreuen können.

Die Altersangabe soll Ihnen lediglich eine Orientierungshilfe bieten, wenn Sie Vorführungen mit kleinen Kindern besuchen möchten. Generell gilt, dass auch junge Zuschauer in der Lage sein sollten, der Vorstellung für ca. 35 - 40 Minuten leise zu folgen. Hier ist jedes Kind unterschiedlich.

Unabhängig vom Alter muss jede Person eine gültige Eintrittskarte besitzen um das Theater zu besuchen!

Eintrittspreise:
Kinder: 6 €, Erwachsene: 6 €, Förderticket: 8 €

Sondervorstellungen für Gruppen finden nach Vereinbarung statt. Gruppenermässigungen bitte erfragen.